Donnerstag, 23. Februar 2017

Ein Fehler holt mich ein/An Mistake brings me in

Ich habe neulich bei Zick Zack zwei Jerseystoffe erstanden. Aus dem einen hatte ich mir ein Shirt mit Stehkragen gemacht. Aus dem zweiten Stoff wollte ich mir ein T-Shirt von Pattydoo machen, die Liv.
Die Anleitung hatte ich bereits da und auch schon alles zusammengeklebt und zu der entsprechenden Größe ausgeschnitten und dann auch den Stoff zugeschnitten. Ich habe aber einen ziemlich großen Fehler begangen. Ich bin von meiner normalen Größe ausgegangen und habe nicht weiter auf die Anleitung geschaut und natürlich auch nicht nachgemessen.
Am Sonntag war ich dann soweit und habe die Anprobe vollzogen. Bingo, das tolle Shirt ist ziemlich Figurbetonend. Zu betonend. Ärgerlich. Nun habe ich mir die Anleitung erneut vorgenommen und siehe da, der Fehler lag natürlich bei mir. Ich hätte mir wirklich die Anleitung mit den Größen genau durchlesen und nachmessen müssen. Das habe ich versäumt und habe nun ein zu kleines Shirt. Ärger...
Mein Mann hat mich versucht, zu trösten und meinte wenn ich ein wenig mehr Sport mache würde ich da schon reinpassen. Die Zuversicht fehlt mir leider.
Um zu vermeiden, dass es Dir auch so geht, denk an mein Mißgeschick.
Ach übrigens, ich war gestern wieder bei Zick Zack und ratet mal, ja ich werde das Shirt nun noch einmal,  aber in der richtigen Größe,  nähen.

 I recently bought two jerseys at Zick Zack. From the one I had made a shirt with stand-up collar. From the second fabric I wanted to make a t-shirt of Pattydoo, the Liv.
The instructions I had already there and already everything glued together and cut to the appropriate size and then also the fabric cut. But I have made a pretty big mistake. I have gone out of my normal size and did not look further at the instructions and of course not measured.
On Sunday I was so far and I made the fitting. Bingo, the great shirt is quite figurbetonend. To emphasize. Annoying. Now I have the guidance again made and lo and behold, the mistake was naturally with me. I would really have to read the instructions with the sizes exactly and have to measure. I missed that and now I have a too small shirt. Trouble...
My husband has tried to comfort me and said if I do a little more sports I would be already there. I'm sorry, unfortunately.
To avoid that you do so, think of my misfortune.
Oh, by the way, I was back at Zick Zack yesterday and guess, yes, I'll sew the shirt again, but in the right size.



 

Kommentare:

  1. Oh das ist echt ärgerlich. Aber wenn du dir noch einen Passenden Jersey dazu kaufst, kannst du dir doch die Teile passend zusammenstückeln. Ich mache das oft mit meinen jerseyresten so1

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Ja liebe Sylvia, so gehts wenn man mal eben .... lächel, passiert mir öfter mal. Da ich aber zum Glück sehr gerne vom Körper weg Klamotten trage, kann ich solche Fehler ausmerzen,ohne Sport machen zu müssen ..ich brauch nur ein paar Süßigkeiten mehr zu essen und schon passe ich rein ;-) neee im Ernst, Fehler passieren,gräm Dich nicht.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. Kannst Du nicht einer Freundin eine Freude mit dem Shirt machen? Es wäre doch schade, wenn es nur im Schrank landen würde. Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Och menno, die ganze Arbeit umsonst! Aber so kannst du das
    Shirt jetzt wahrscheinlich im Schlaf nähen. Beim zweiten
    mal geht es ja meistens schneller. Ich wünsche dir einen
    schönen Wochenanfang morgen.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wollte mich bei dir eintragen, aber irgendwie klappt das nicht :-(

      Löschen
    2. Hab erst jetzt Deinen Komentar gelesen. Ich bin leider nicht so begabt mit der Technik soweit ich weiß hat es bisher geklappt. Ich bin aber nicht bei Facebook.
      Ich schau es mir mal in den nächsten Tagen an.
      Vielen Dank für Deinen Kommentar auch Dir einen schönen Start in die neue Woche. Gruß Sylvia

      Löschen