Samstag, 12. November 2016

Samstagsplausch 47/16/ Saturday Chat


Und wieder ist eine Woche vergangen. Irgenwie hatte ich überhaupt keine Zeit, mich mal um mich selber zu kümmern. Weder nähen, noch stricken oder noch einen Blick in das Internet zu werfen, wer wann und was gepostet hat. Im Augenblick benötige ich alle meine Kraft auf Arbeit.Es gibt leider Unstimmungkeiten die einen doch ziemlich belasten. Dann hatte ich zwei Tage noch ein tolles Seminar, welches aber auch sehr anstrengend war. Ich war dann einfach nur froh auf meiner Couch zu liegen und mein Buch zu lesen.
Ansonsten ging alles seinen normalen Weg. Am Wochenende ist nicht viel geplant, ich habe vor mein Dreiecksponcho fertig zu stricken und mich dann mal mit Socken stricken beschäftigen. An die Nähmaschine möchte ich auch noch gerne, naja und die Wohnung benötigt auch einige Pflege.
Dann möchte ich noch die Sachen für mein Kekse backen besorgen, also es wird nicht langweilig werden. Was habt Ihr denn so geplant? Nun setzte ich mich an den Tisch zu Andrea und werde etwas mit Euch plauschen. Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende.

 And another week has passed. Somehow I had no time at all to take care of myself. Do not sew, knit, or take a look at the Internet, who posted when and what. At the moment I need all my strength on work. Unfortunately, there are unpleasantness which is quite a burden. Then I had two days a great seminar, which was also very demanding. I was just glad to lie on my couch and read my book.
Otherwise everything went its normal way. On the weekend is not much planned, I have before my triangle cloth ready to knit and then times with socks knit. To the sewing machine I would like also still, well and the apartment also needs some care.
Then I want to get the things for my biscuits bake, so it will not be boring. What did you plan? Now I sat down at the table to Andrea and will chat something with you. I wish you a great weekend.


Ausflug am Sonntag mit der Kamera

Kommentare:

  1. Kekse!!! Ja!!!! Das will ich auch machen. Muss aber erst noch die passenden Rezepte raussuchen! Und die Socken vertage mal bis zur nächsten Woche. ich versorge dich mit einer Grundanleitung!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sylvia,
    ja gestern habe ich ein Ufo-Sockenpaar vorgekramt, ein Socken fertig und ein Socken schon das Bündchen fertig, werde ich nun losnadeln, wird eine Herrensocke, mal sehen wer die bekommt.Morgen will ich auch loslegen mit der Weihnachtsbäckerei. Frohes Schaffen und nicht Dich dabei vergessen, bei all dem Trubel ;-)LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. Hab ein schönes und erholsames Wochenende.
    Liebe grüße Marnie

    AntwortenLöschen
  4. Hab ein schönes und erholsames Wochenende.
    Liebe grüße Marnie

    AntwortenLöschen
  5. Geniess das Wochenende! Erhol dich gut und "heb der Sorg"! lg Regula

    AntwortenLöschen
  6. Für die Unstimmigkeiten wünsche ich dir eine befriedigende Lösung, wie belastend das sein kann, kann ich nachfühlen. Das WE tönt sehr abwechslungsreich und wenn nicht alles geschafft wird, morgen ist auch noch ein Tag.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  7. Mir ging es letzte Woche ganz ähnlich wie dir auch die Unstimmigkeiten am Arbeitsplatz finde ich sehr belastend, wobei bei uns so langsam wieder Ruhe einkehrt, ein schönes Gefühl, was ich dir auch wünsche.
    Heute heisst es für mich Beine hochlagern und das Sein geniessen. Dir viel Spass beim werkeln.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  8. ich hoffe, du hast ein bisschen zeit für dich finden können, um gestärkt in die neue woche zu starten
    lg anja

    AntwortenLöschen
  9. Ich schaffe es leider jetzt erst bei dir vorbei zu schauen. Zu voll waren die letzten Tage.
    Ich hoffe, du bist mit deinem Poncho fertig geworden. Und deine Socken sind auch hoffentlich gewachsen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Mit der Zeit für sich selbst ist das wohl wie mit dem Sparen: Wenn man spart, was an Geld übrig ist, dann wird nichts gespart. Ich wünsche Dir für diese Woche etwas mehr Zeit für Dich selbst und kleine Freuden auch im Alltag! Liebe Grüße, Beatrice

    AntwortenLöschen