Follower

Samstag, 19. Januar 2019

Samstagsplausch 3/18 / Saturday Chat



Heute berichten wir über unsere vergangene Woche bei Andrea ihrem Samstagsplausch.
Am Samstag war ich auf den Wochenmarkt und danach beim Friseur. Später habe ich mich an der Nähmaschine aus toben können. Hier habe ich schon darüber berichtet.
Sonntag war Schrankputzen in der Küche angesagt. Gut das dies endlich erledigt ist.
Montag und Dienstag waren normale Arbeitstage. Für mich hieß das, da mein Mann noch krank war, früh aufstehen und mit dem Bus zur Arbeit. Das frühe Aufstehen hat mich schon sehr geschlaucht. Da merk ich immer, wie gut ich es sonst habe.
Seit Donnerstag ist das nun vorbei. Freitag hatte ich Homeoffice, und konnte die Welt in weiß bewundern. Nach den ganzen Regentagen hatten wir Schnee. Der nun aber wieder verschwunden ist. Aber die Sonne hat den ganzen in das Arbeitszimmer rein geschaut.
So nun haben wir Wochenende, wir freuen uns, Jan der Sohn meines Mannes ist in Berlin und wir werden mit ihm den Tag genießen. Vorher sind noch Erledigungen zu machen, und bei wollten wir auch noch vorbei schauen.
Morgen ist nichts geplant. Habt ein schönes Wochenende. Lieben Gruß 

Sylvia

Today we report about our last week at Andrea's Saturday chat.
On Saturday I went to the weekly market and afterwards to the hairdresser. Later on I was able to romp around at the sewing machine. Here I have already reported about it.
Sunday was the day to clean cupboards in the kitchen. Good that this is finally done.
Monday and Tuesday were normal working days. For me that meant, because my husband was still ill, getting up early and taking the bus to work. Getting up early already gave me a lot of sleep. I always notice how good I usually have it.
It's over since Thursday. Friday I had a home office and could admire the world in white. After all the rainy days we had snow. But now it has disappeared again. But the sun looked the whole thing into the study.
So now we have weekend, we are happy, Jan is the son of my husband in Berlin and we will enjoy the day with him. There are still things to do before, and we wanted to stop by.
Nothing is planned for tomorrow. Have a nice weekend. Love greetings
Sylvia

Sonntag, 13. Januar 2019

Endlich ein neuer Schminkbeutel / Finally a new make-up bag

Das ist meine neue Kosmetiktasche ein paar Zentimeter kleiner



Seit etwa einen Jahr wollte ich mir einen neuen Schminkbeutel zulegen, ich habe letztes Jahr mich an die Tasche von Pattydoo mit beschichteter Baumwolle herangewagt. Leider hat mir diese nicht gefallen. Dann war irgendwie keine Zeit und einfach andere Projekte, die mir wichtiger erschienen. Aber kaufen wollte ich mir auch keine neue. Da meine alte Tasche schon einige Jahre auf dem Buckel hatte, sah diese auch nicht mehr so gut aus. Also musste ich mich ja nun doch einmal aufraffen und ich habe bei Pinterest eine für mich leichte Anleitung gefunden. Weil es mir solchen Spaß gemacht hat, sind vier Taschen entstanden. Alle sind aus Baumwollstoff, für beschichtete Baumwolle bin ich im Augenblick noch nicht bereit.
So konnte ich das regnerische Wochenende mit meiner Nähmaschine verbringen.








Since about a year I wanted to buy a new make-up bag, last year I dared to get Pattydoo's bag with coated cotton. Unfortunately I didn't like it. Then somehow there was no time and simply no other projects that seemed more important to me. But I didn't want to buy a new one either. Since my old bag already had some years on the hump, it did not look so good any more. So I had to get my act together and I found an easy guide at Pinterest. Because it was such fun for me, I created four bags. They are all made of cotton fabric, I am not ready for coated cotton at the moment.

So I could spend the rainy weekend with my sewing machine.

Samstag, 12. Januar 2019

Samstagsplausch 2/19/ Saturday Chat



Heute treffen wir uns wieder bei Andrea und Ihrem Samstagsplausch. Ich freue mich auf Euch.
Am Samstag konnte ich mich gut an der Nähmaschine austoben, neben bei noch etwas Wohnungspflege. Sonntag war der Rucksack für meinen Mann fertig, wir brauchen noch Bilder dann kann ich ihn Euch zeigen. Mein Shirt konnte ich am Sonntag zu schneiden und soweit vorbereiten. Da mein Mann noch nicht wieder richtig fit war, konnten wir leider auch nicht zum Sport. Montag und Dienstag waren normale Tage , Mittwoch und Donnerstag konnte ich von zu Hause aus arbeiten, da habe ich viel geschafft. Donnerstag blieb mein Mann dann zu Hause da es ihm zusehends schlechter ging. Er ging dann noch zum Arzt.
Freitag war ein kurzer Arbeitstag, später war ich noch Lebensmittel einkaufen.
Auch dieses Wochenende werde ich an der Nähmaschine verbringen, ich möchte mir noch eine schwarze enge Hose nähen, wo ich den Schnitt vorher etwas ändern möchte. 
Also ich werde keine Langeweile haben.
Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende und viel Freude bei Euren Aktivitäten. 
Lieben Gruß  
  

Sylvia

Today we meet again at Andrea's and her Saturday chat. I am looking forward to you.
On Saturday I could let off steam at the sewing machine, next to some house care. Sunday the backpack for my husband was ready, we still need pictures then I can show him to you. My shirt I could cut on Sunday and prepare so far. Since my husband wasn't really fit yet, we couldn't go to sports either. Monday and Tuesday were normal days, Wednesday and Thursday I could work from home, I did a lot. Thursday my husband stayed at home because he was getting worse and worse. He then went to the doctor.
Friday was a short working day, later I was still food shopping.
Also this weekend I will spend at the sewing machine, I would like to sew still another black tight trousers, where I would like to change the cut still something.
So I will have no boredom.
I wish you a nice weekend and a lot of fun with your activities.
Love greetings 

Sylvia

Sonntag, 6. Januar 2019

Ein kleine Tasche für die Powerbank und Ladekabel



Da unsere Handy Akkus langsam nachlassen, haben wir uns eine sogenannte Powerbanks gekauft.
Für diese Geräte mussten nun auch jeweils eine Tasche her. Zwischen den Jahren konnte ich mir etwas Zeit nehmen und habe zwei Taschen aus meinen Stoffresten genäht. Als Verschluss habe ich zu Kam Snap gegriffen, und bin damit immer wieder zufrieden.
Und da das Restefest von Marion in diesem Jahr weiter geht,  verlinke ich diesen Post bei Ihr.





 Since our mobile phone batteries are slowly diminishing, we have bought a so-called Powerbanks.
For these devices we had to buy one bag each. Between the years I could take some time and sewed two bags out of my leftovers. I used Kam Snap as a closure, and I am always satisfied with it.
And since the Marion festival of remnants continues this year, I link this post to her


Samstag, 5. Januar 2019

Samstagsplausch 1/19 / Saturday Chat





Ich wünsche Euch ein frohes und glückliches neues Jahr. Schön das wir wieder plauschen können, vielen Dank Andrea, dass Du den Samstagsplausch auch im neuen Jahr machst.
Letzte Woche konnte ich nicht mit Euch plauschen, da wir für drei Tage in Bad Schandau in der sächsischen Schweiz waren und wirklich wunderbare Tage dort verlebt haben. Am Ende meines Plausches habe ich ein paar Bilder eingestellt. 
Leider ist mein Mann seit dem 30. Dezember etwas angeschlagen, er kämpft mit einer Erkältung (Männergrippe) die nicht raus kommt.
Am Samstag waren wir noch in Bad Schandau und haben dort ein Bergwerk  besichtigt. Ich fand es sehr eng und mit unter sehr dunkel. Ich musste gegen ein leichtes Panikgefühl ankämpfen. Es war aber sehr sehenswert. Ansonsten haben wir uns in der Toskana Therme erholt. Sonntag ging es dann zurück. Montag mussten wir noch die Lebensmittel für Silvester einkaufen, dann haben wir uns ein schönes Essen gezaubert und haben Silvester mal zu Hause verbraucht. War auch mal sehr schön.
Neujahr haben wir uns nicht nach draussen bewegt, ich konnte an den Rucksack für meinen Mann nähen, Mittwoch hatten wir noch frei und haben ein paar Sachen erledigen können. Donnerstag ging der Alltag wieder los.
Am Wochenende haben wir erst mal nicht viel geplant, ich möchte den Rucksack fertig stellen, noch eine andere Sache für meinen Mann und dann kann ich mir noch ein Shirt nähen. Also ich habe hoffentlich ein langes Date mit meiner Nähmaschine. Naja und Wohnungspflege wäre auch mal sehr nötig. P.S. da war ja noch die Männergrippe.
Ich wünsche Euch ein zauberhaftes Wochenende. Gruß Sylvia


Bastei

Auf der Bastei

Ausblick von der Bastei

Bad Schandau

Lichtenhainerwasserfall

Im Besucherbergwerk


I wish you a happy new year. Nice that we can chat again, many thanks Andrea, that you make the Saturday chat also in the new year.
Last week I couldn't chat with you, because we spent three days in Bad Schandau in the Saxon Switzerland and had really wonderful days there. At the end of my chat I posted some pictures. 
Unfortunately my husband is a little bit ailing since the 30th of December, he fights with a cold that doesn't come out.
On Saturday we were still in Bad Schandau and visited a mine there, I found it very narrow and with under very dark, and had to fight against a slight panic feeling. But it was very worth seeing. Otherwise we recovered in the Toskana Therme. On Sunday we went back. Monday we had to catch up the food for New Year's Eve, then we conjured up a nice meal and consumed New Year's Eve at home. It was also very nice once.
New Year we did not move outside, I could sew to the backpack for my husband, Wednesday we were still free and could do some things. Thursday the everyday life started again.
At the weekend we didn't plan much, I want to finish the backpack, another thing for my husband and then I can sew a shirt. So hopefully I have a long date with my sewing machine. Well and home care would also be very necessary.
I wish you a magical weekend. Greetings Sylvia