Follower

Samstag, 15. Juni 2019

Samstagsplausch 24/19 / Saturday Chat


Diese Woche ist wie im Flug vergangen, und es ist Zeit für den Samstagsplausch bei Andrea.
Am Samstag waren wir im B5 Center shoppen,  wie viele andere auch. Danach sind wir noch zu Hüco gefahren, da wurde der 100 jährige Geburtstag gefeiert, mit Livemusik, Essen und trinken.
Sonntag waren wir mit dem Rad in Berlin unterwegs. Wir sind bis zum Potsdamer Platz und dort am Kanal bis zum Charlottenburger Schloss unterwegs gewesen. Es war eine sehr interessante Tour. Manchmal kennt man sich in seiner eigenen Stadt nicht richtig aus.
Montag haben wir uns einfach nur ausgeruht, und ich habe einen kleinen Koffer gepackt, da ich ab Dienstag auf Dienstreise in Erkner war. Es war sehr informativ und wir konnten trotz Gewitter und Sturm Abends auf der Terrasse entspannen.
Donnerstag bin ich mit Hindernissen von Erkner nach Hause angekommen. Es gab einen Stromausfall in der Friedrichstr. Gestern war ich wieder auf Arbeit, und musste alles sortieren was ich unterwegs gedruckt hatte. Der Tag war gut gefüllt. Abends haben wir nichts mehr unternommen. Heute habe ich einen Webkurs, vorher trefffe ich noch meine Freundin, die auch zur Textil Art in Berlin geht. Ich werde also erst morgen bei Euch plauschen können.
Habt ein schönes Wochenende und ganz viel Freude bei Euren Aktivitäten.
Lieben Gruß Sylvia

This week has gone by like a flash, and it's time for Andrea's Saturday chat.
On Saturday we went shopping at the B5 Center, like many others. Then we went to Hüco to celebrate our 100th birthday with live music, food and drinks.
On Sunday we were cycling in Berlin. We drove to Potsdamer Platz and then along the canal to Charlottenburg Castle. It was a very interesting tour. Sometimes you don't really know your way around your own city.
Monday we just rested, and I packed a small suitcase because I was on a business trip to Erkner on Tuesday. It was very informative and we could relax on the terrace in the evening despite thunderstorms and storms.
Thursday I arrived home with obstacles from Erkner. There was a power failure in the Friedrichstr. Yesterday I was again at work, and had to sort everything I had printed on the way. The day was well filled. In the evening we did nothing more. Today I have a web course, before I meet my girlfriend, who also goes to Textil Art in Berlin. So I won't be able to chat with you until tomorrow.
Have a nice weekend and a lot of fun with your activities.
Love greetings Sylvia 


Moabit Spreebogen


Spreebogen

Charlottenburger Schloss
 
Pause am Charlottenburger Schloss

Samstag, 8. Juni 2019

Samstagsplausch 23/19 / Saturday Chat


Zeit für den Samstagsplausch bei Andrea. Die Woche ist wie im Flug vergangen. Schön, das wir nun ein langes Wochenende habe, das letzte vorerst.
Arbeitstechnisch gesehen, war es eine anstrengende Woche. Es sind wieder Aufgaben verteilt worden von einer Mitarbeiterin die nicht mehr bei uns tätig ist. Da sich ein zu arbeiten kostet schon Zeit und meine Nerven. Lach. Wir konnten zwei Tage mit dem Rad zur Arbeit fahren, es war zwar auf dem Nachhauseweg etwas sehr sehr, aber wir sind langsam gefahren und haben auch mal eine Pause gemacht. Mittwoch hatte ich mich mit meinen drei Mädels auf dem Rüdi beim Weinfest getroffen und wir haben geredet und geredet. Am Abend waren wir noch beim Fitness und haben das Schwimmbad genutzt. 
Donnerstag waren wir wegen bestimmter Erledigungen mit dem Auto unterwegs. Freitag konnte ich von zu Hause arbeiten. Abends waren wir noch beim Sport.
Heute müssen wir noch ein paar Erledigungen machen, ansonsten haben wir nichts geplant für das lange Wochenende. Wenn das Wetter passt werden wir bestimmt mit dem Rad unterwegs sein.
So ich wünsche Euch ein schönes und erholsames Wochenende und habt ein schönes Pfingstfest.
Lieben Gruß Sylvia 

 Time for Saturday chat at Andrea's. The week has gone by like a flash. Nice that we now have a long weekend, the last for the time being.
From a technical point of view, it was an exhausting week. Again tasks have been assigned by an employee who is no longer working for us. As it takes time and my nerves to get to work. Laugh. We could ride two days with the bicycle to work, it was indeed on the way home something very much, but we drove slowly and made also times a break. Wednesday I had met with my three girls on the Rüdi at the wine festival and we talked and talked. In the evening we were still at the fitness and used the swimming pool.
Thursday we were on the way with the car because of certain transactions. Friday I could work from home. In the evening we were still at the sport.
Today we still have to do a few things, otherwise we have nothing planned for the long weekend. If the weather is fine we will definitely be on our way by bike.
So I wish you a nice and relaxing weekend and have a nice Whitsun.
Love greetings Sylvia

Donnerstag, 6. Juni 2019

Eine neue Hose / A new pair of trousers

 
Die Tragebilder hat mein Mann gemacht


Vor einiger Zeit waren wir bei Stoff und Stil und mein Mann hat mir ein paar schöne Projekte dort gekauft, wo von nun eins fertig geworden ist. Fertig ist die Hose 20042 schon einige Zeit, ich habe diese auch schon getragen, nur leider noch keine Zeit zum Posten gefunden.
Es ist ein leichter Schnitt, aber ich habe mich mal an Hosentaschen heran gewagt. Eigentlich mag ich keine Taschen in den Hosen, wenn ich aber durch das Haus auf Arbeit laufe, um die Räume  einzurichten, habe ich immer einige Schlüssel dabei und wenn ich eine Hose ohne Taschen anhabe startet erst mal eine große Suche nach dem Schlüssel. Oft sollte ich auch telefonisch erreichbar sein, dann habe ich mein Handy in der Hosentasche.
So habe ich mich zu den Taschen entschlossen und bin sehr glücklich, diese so gut hin bekommen zu haben. Der Stoff ist ebenfalls von Stoff und Stil. Da ich es heute noch am Donnerstag geschafft habe,  zu posten, geht die Hose heute zu "Du für Dich am Donnerstag" von Nähfrosch und endlich wieder zu Sewlala, schön, dass Ihr wieder dabei seid.
Übrigens die Bilder sind bei einem Ausflug zur Glienicker Brücke und Potsdam entstanden.
Habt einen schönen Abend. Lieben Gruß Sylvia 





 Some time ago we were at fabric and style and my husband bought me some nice projects there, where from now on one is finished. The 20042 trousers have been finished for some time, I have worn them already, but unfortunately I haven't found time to post them yet.
It's a light cut, but I dared to go to trouser pockets. Actually I don't like pockets in my pants, but when I walk through the house at work to furnish the rooms, I always have some keys with me and when I wear pants without pockets a big search for the key starts. Often I should be reachable by phone, then I have my mobile phone in my pocket.
So I decided on the bags and am very happy to have got them so well. The fabric is also of fabric and style. Since I managed to post it today on Thursday, the trousers go today to "Du für Dich am Donnerstag" by Nähfrosch and finally again to Sewlala, nice that you are back again.
By the way, the pictures were taken during a trip to the Glienicker Bridge and Potsdam.
Have a nice evening. Love greetings Sylvia

 

Samstag, 1. Juni 2019

Samstagsplausch 22/19 / Saturday Chat

 
Das ist das Buch was beim Buchmarathon vorgelesen wurde.


Es wieder Samstag und wir treffen uns bei Andrea zum Samstagsplausch.
Die Woche war kurz aber kräftig.
Samstag waren die Männer beim Sport und ich habe an meinem zweiten Strandläufer begonnen zu nähen. Sonntag waren wir Wahlhelfer bei der Briefwahl und waren glücklicherweise um 20:30 Uhr damit fertig, alles stimmte. Zum Ausgang der Wahl sage ich jetzt mal nichts. Ich fand die Wahlbeteiligung sehr gut. In der Pause war ich noch auf den Friedhof und habe gegossen. Die Erde ist staubtrocken.
Montag war ein normaler Arbeitstag, Dienstag konnte ich zu Hause arbeiten und hatte noch einen Untersuchungstermin.
Mittwoch wollten wir nach Arbeit an den Wannsee fahren, aber leider wollte alle Welt raus fahren und wir haben nur im Stau gestanden, so dass wir bei der nächst besten Möglichkeit gewendet sind und bei unseren Lieblingseisladen eingekehrt sind. Da war das dann unsere Erholung. Am Donnerstag waren wir bei einer Weinprobe in Zeuthen. Das war ein sehr schöner und langer Tag, an dem wir dann auch am Freitag etwas hatten. Unsere Pläne die wir für den Freitag hatten, mussten auf Eis gelegt werden. Das müssen wir nun alles heute erledigen.
Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende. Lieben Gruß Sylvia

It's Saturday again and we meet at Andrea's for a Saturday chat.
The week was short but strong.
On Saturday the men were doing sports and I started sewing on my second beach runner. Sunday we were election helpers at the postal vote and luckily we were finished at 20:30 o'clock, everything was right. I'm not going to say anything about the outcome of the election. I found the turnout very good. In the break I was still on the cemetery and watered. The earth is dust-dry.
Monday was a normal working day, Tuesday I could work at home and had another examination appointment.
Wednesday we wanted to go to the Wannsee after work, but unfortunately the whole world wanted to go out and we just stood in a traffic jam, so that we turned to the next best possibility and stopped at our favourite ice cream shop. There was our rest. On Thursday we were at a wine tasting in Zeuthen. That was a very beautiful and long day, on which we also had something on Friday. Our plans for Friday had to be put on ice. Now we have to do all that today.
I wish you a nice weekend. Love greetings Sylvia

 


Samstag, 25. Mai 2019

Samstagsplausch 21/19 / Saturday Chat


Es wird geplauscht bei Andrea`s Samstagsplausch.
Letzten Samstag war ich beim Lesemarathon in Friebes Buchladen. Es war wieder ein tolles Erlebnis. Es wurden sehr interesante Bücher vorgestellt. Eins habe ich gekauft, das werde ich Euch das nächste Mal zeigen. Ich war bis etwa 18:30 Uhr da. Am Sonntag sind wir mit dem Auto zur Glienicker Brücke gefahren, haben dort geparkt und haben einen sehr langen Spaziergang über die Brücke, nach Potsdam und dem Babelsberger Park gemacht.  Aber es gab eine sehr interessante Veranstaltung vom RBB über das Fontane Jahr mit sehr vielen Buchständen. Also ihr seht, die Bücher haben mich über das Wochenende begleitet. Zum Schluss sind wir noch gut eingeregnet. Aber es war ein toller Ausflug.
Montag und Dienstag waren normale Arbeitstage, Mittwoch und Donnerstag habe ich zu Hause arbeiten können. Am Donnerstag ist Jan der Sohn meines Mannes aus Frankfurt hier angekommen und wir waren bei unseren Lieblingsweinlokal Marc Clement und haben geredet und den Wein genossen, zumindest ich, die Männer hatten Bier.
Gestern waren wir Abends noch Lebensmittel einkaufen.
Heute haben wir noch keinen Plan, die Männer wollen zum Sport und ich werde mal über den Markt schleichen. Sonntag sind wir Wahlhelfer. 
Hier sind noch ein paar Bilder von unserem Ausflug am Sonntag.
So und nun werde ich mal mit Euch plauschen, ich wünsche Euch ein schönes Wochenende. 
Lieben Gruß Sylvia 





There's chitchat at Andrea's Saturday chat.
Last Saturday I was at the reading marathon in Friebes bookstore. It was a great experience again. Very interesting books were presented. One I bought, I will show you next time. I was there until about 18:30 o'clock. On Sunday we drove by car to the Glienicker Bridge, parked there and took a very long walk across the bridge, to Potsdam and the Babelsberger Park. At the end we got into the rain. But there was a very interesting event from the RBB about the Fontane Year with a lot of bookstands. So you see, the books accompanied me over the weekend. At the end we still had a lot of rain. But it was a great trip.
Monday and Tuesday were normal working days, Wednesday and Thursday I could work at home. On Thursday Jan the son of my husband from Frankfurt arrived here and we were at our favourite wine bar Marc Clement and talked and enjoyed the wine, at least me, the men had beer.
Yesterday evening we went shopping for groceries.
Today we don't have a plan yet, the men want to go to sports and I will sneak across the market. Sunday we are election helpers.
Here are some pictures from our trip on Sunday.
So and now I will chat with you, I wish you a nice weekend.

Love greetings Sylvia

Montag, 20. Mai 2019

Die Bluse No 6 von Lillesol und Pelle



Da wir dieses Jahr wieder in südliche Gefilde reisen werden, benötige ich noch einige Blusen.
Ich habe schon öfters die Bluse No 6 von Lillesol und Pelle bewundert. Dann habe ich die Bluse mit einem Stoff von Hamburger Liebe gesehen und schon war es um mich geschehen. Lange schon wollte ein Stoff von Hamburger Liebe zu mir. Sie macht so tolle Farben und Muster, mit so viel Liebe. Ihr merkt ich bin wirklich sehr begeistert.  Den Stoff habe ich bei Tante Hilde gekauft und los gelegt. Ich hatte die Bluse erst in Größe 40 genäht, über diese werde ich ein ander mal berichten, diese Größe war mir ein wenig zu eng. Also habe ich eine 42 Größe abgepaust und genäht. Der Kragen war etwas schwierig, aber nachdem ich es verstanden habe,  wie er ausssehen soll, klappte es sehr gut. Da in meinen Schrank noch mehr Blusen rein sollen, kann ich auch noch weiter üben mit dem Kragen.
Da mir der Ausschnitt etwas zu weit war habe ich diesen mit Druckknöpfe etwas geschlossen.
In meiner neuen Bluse fühle ich mich sehr wohl, es wird ein Lieblingsteil in diesem Sommer werden.
Euch allen wünsche ich eine schöne Woche.





 Since we will travel to southern regions again this year, I still need some blouses.
I have often admired the blouse No 6 by Lillesol and Pelle. Then I saw the blouse with a fabric of Hamburg love and already it had happened around me. For a long time a fabric from Hamburger Liebe wanted to be with me. She makes such great colors and patterns, with so much love. You notice I am really very enthusiastic.  I bought the fabric from aunt Hilde and started. I had sewn the blouse only in size 40, about this I will report another time, this size was a little too narrow for me. So I have a 42 size abgepaust and sewn. The collar was a bit difficult, but after I understood how he should look, it worked very well. Since I want more blouses in my wardrobe, I can practice more with the collar.
Since the neckline was a little too wide for me, I closed it a little with press studs.
In my new blouse I feel very well, it will become a favorite part this summer.
I wish you all a nice week.

Samstag, 18. Mai 2019

Samstagsplausch 20/19 Saturday Chat


Zeit für den Samstagsplausch bei Andrea.
Meine Woche war ganz in Ordnung.
Samstag waren wir auf dem Wochenmarkt einkaufen, danach war ich dann an der Nähmaschine und habe mir eine Hose genäht. Die werde ich Euch bald zeigen. Mein Mann war Hertha gucken.
Sonntag haben wir es endlich mal wieder zum Sport geschafft. Leider hat die Wohnungspflege darunter gelitten. Montag hatten wir auf Arbeit eine Präsentation. Dienstag war ein normaler Arbeitstag. Am Mittwoch habe ich zu Hause arbeiten können. Das war sehr entspannt. Zwischen durch muste ich zum Arzt mein Rezept abholen. Die Zeit musste ich dann hinten ran hängen. Ich war gut beschäftigt und habe tatsächlich viel erledigen können.
Am Mittwoch haben wir einen Handwerker hier gehabt, der die Fenster gegutachtet hat.
Gestern haben wir nach Arbeit nichts mehr gemacht. Ich habe Abends noch das Schnittmuster zusammen geklebt.
Aufgrund der Kälte waren wir nicht mit dem Rad unterwegs, bis auf Mittwoch, da habe ich mich auf dem Weg zum Arzt auf  mein Rad geschwungen.
Wie ihr sehen könnt habe ich so einiges an diesem Wochenende vor. Nachher werde ich zum Lesemarathon in einem kleinen Buchladen einkehren. Da war ich schon mal letztes Jahr und fand es sehr interessant. Es werden von verschiedenen Personen Bücher vorgelesen, und besprochen.
Am Sonntag haben wir vor eine Radtour zu machen. 
Nun wünsche ich Euch ein schönes Wochenende und werde nun mit Euch plauschen.
Lieben Gruß 
Sylvia 

Time for Saturday chat at Andrea's.
My week was all right.
Saturday we went shopping at the weekly market, afterwards I was at the sewing machine and sewed some trousers. I will show you soon. My husband was Hertha watching.
Sunday we finally made it to the sport again. Unfortunately the apartment care suffered from it. Monday we had a presentation at work. Tuesday was a normal working day. On Wednesday I was able to work at home. That was very relaxed. In between I had to go to the doctor to pick up my prescription. Then I had to hang the time in the back. I was very busy and could actually do a lot.
On Wednesday we had a craftsman here who examined the windows.
Yesterday we did nothing more after work. I stuck the pattern together in the evening.
Because of the cold we weren't on the road by bike, except on Wednesday, when I got on my bike on the way to the doctor.
As you can see I have some plans for this weekend. Afterwards I will stop at a small bookstore for the book marathon. I was there last year and found it very interesting. Books will be read and discussed by different people.
On Sunday we plan to do a bike tour.
Now I wish you a nice weekend and will chat with you now.
Dear greetings

Sylvia