Dienstag, 13. Dezember 2016

#Mütze/#knit hat


Mein Mann hat sich von mir eine Strickmütze gewünscht. Sein Wunsch war, sie muss aus Baumwolle sein und sollte einen schönen Farbverlauf haben.
Ich war mit einer lieben Freundin in Potsdam die Weihnachtsmärkte unsicher machen und das erste was ich sah war ein Wollgeschäft. Also ab in den Laden und mit Hängen und Würgen konnte ich die Verkäuferin bewegen, mir entsprechende Wolle zu zeigen. Und siehe da, es sollte diese Wolle Mystica color sein.
Meine Freundin und ich konnten danach in Ruhe über den Weihnachtsmarkt bummeln.
Und nun ist die Mütze tatsächlich fertig geworden. Meine erste im diesen Leben. Zum ersten Mal habe ich mit einem Nadelspiel gearbeitet. Und es hat mir sehr viel Spaß gemacht. Ich habe nach einer Vorlage von DROPS Design gearbeitet. Ich habe nur auf die Krausmaschen verzichtet.
Und hier könnt Ihr das Ergebnis an meinen Mann sehen. 

 My husband wanted me a knit hat. His wish was, she must be cotton and should have a nice color.
I was insecure with a dear friend in Potsdam Christmas markets and the first thing I saw was a woolen business. So off into the store and with hanging and gagging I could move the saleswoman to show me the appropriate wool. And lo and behold, it should be this wool Mystica color.
My girlfriend and I could then stroll about the Christmas market in peace.
And now the cap has actually been finished. My first in this life. For the first time I worked with a needle game. And it was a lot of fun. I have worked for a template from DROPS Design. I just gave up the krausmaschen.
And here you can see the result to my husband.


 

Kommentare:

  1. Häh??? Du musstest die Verkäuferin in einem Wollladen nur mit Mühe dazu bewegen dir Wolle zu zeigen. Da hätte ich nichts gekauft!
    Dennoch sieht Michael voll cool aus mit seiner Mütze!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Naja es ist mir so richtig erst im Nachhinein bewusst geworden. Sie wollte wahrscheinlich lieber an ihrem Strickteil weiter arbeiten. Noch mal würde ich nicht in diesem Laden etwas kaufen. Aber die Wolle ist sehr schön. Es gibt leider nicht so viele schöne mit Fachpersonal besetzte Wolläden.
    Vielen Dank für den süßen niedlichen Nikolaus.
    Gruß Sylvia

    AntwortenLöschen