Samstag, 7. Januar 2017

Samstagsplausch 01/17/Saturday Chat



Das Jahr ist fast eine Woche alt. Was für ein Wahnsinn. Wie die Zeit verrennt.
Ich wünsche Euch allen ein gesundes neues Jahr und hoffe Ihr seid alle gut reingekommen.
Seit Montag ruft leider wieder die Arbeit. Da ich Nachts mehr wach lag als das ich schlief, ist mir die Woche sehr schwer gefallen. Seit gestern liegt mein Mann mit Fieber, Husten und Gliederschmerzen flach. Hallo Alltag.
Aber ich werde nachdem ich einkaufen war, mich an mein Schnittmuster setzen und dann an die Nähmaschine und hoffen das ich viel schaffe.
Wie ist es Euch ergangen?
Nun werde ich mich zu Andrea an Tisch setzen und mir anhören was Ihr so erlebt hat.

The year is one week old. I wish you all a healthy new year and hope you all got well.Since Monday unfortunately recalls the work. As I lay more awake at night than I slept, the week was very difficult for me. Since yesterday my husband has been lying flat with fever, cough, and limb pain. Hello everyday.
But I will after I was shopping, put on my pattern and then on the sewing machine and hope that I create a lot.
How did it happen to you?
Now I will sit down at Andrea and listen to what you have experienced.


Kommentare:

  1. Die Nächte dauern ewig, wenn man nicht gut schläft. Ich versuche, es gelassen zu nehmen. Liebe Grüsse in deinen Alltag von Regula, die am Montag auch wieder "in den Stollen" muss.

    AntwortenLöschen
  2. ich hoffe, du kannst wenigstens am wochenende ein wenig schlaf nachholen, so dass die kommende woche weniger anstrengend wird !
    lg anja

    AntwortenLöschen
  3. Viel Erholung beim Nähen wünsche ich Dir. LG Petra

    AntwortenLöschen
  4. Erstmal gute Besserung für deinen Mann (Männerschnupfen, puh).
    Bei der Kält ist es das Beste sich an die NäMa zu setzen. Das wünsche ich dir einen hohen Wirkungsgrad beim nähen.
    Schönes Wochenende LG Betty

    AntwortenLöschen
  5. Appetitlich sieht der Teller aus.
    Wünsche gute Besserung allen die es brauchen können.
    Da dürfen wir ja gespannt sein was du wieder schönes nähen wirst.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen, liebe Sylvia,
    dein Frühstück sieht super lecker aus. Ich nehme mir dafür immer viel zu wenig Zeit, um es mir damit schön zu machen. Das soll sich im jahr 2017 ändern.
    Hier ging auch die Krankheitsphase um. Ich lag schon flach und jetzt meine Schwester und mein Vater. Ist im Moment echt verhext.
    Dir ganz viel Spaß beim nähen und ein tolles Jahr 2017
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Ach je. Michael auch schon wieder kranke. Meine Lieben, ihr habt das nicht richtig auskuriert! Schont euch!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  8. Dann rette mal deinen Mann. Solche Schnupfen, vor allem bei den Kerlen, können ausarten!
    Ich wünsche dir viel Spaß an der Nähma.
    Andrea
    Das Objektiv ist wirklich Klasse, muss mich nur erst mal dran gewöhnen...

    AntwortenLöschen
  9. Ein leckeres Frühstück hat bestimmt wieder auf die Beine geholfen. Ich wünsche gute besserung und dir fröhliche Nähstunden.
    Ach ja, morgen ist noch 1 Tag frei, aber ab Montag muss ich auch wieder arbeiten...
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  10. Hallo.
    Ich hoffe deine Nacht ist erholsamer . Gute Besserung deinem Mann.
    Liebe grüße Marnie

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Sylvia
    Ich wünsche dir bessere Nächte. Und bei dem leckeren Frühstück setze ich mich gerne mit zu dir.
    Liebe Grüße
    dackwife

    AntwortenLöschen
  12. Wegen deines netten Kommentars bei mir habe ich mich hier eingefunden und treffe unerwartet auf eine Leidensgenossin: Ich leide auch immer wieder unter Schlaflosigkeit, bin aber in der glücklichen lage, nicht mehr arbeiten zu müssen. Das erleichtert die Sache enorm.
    Erholung beim Nähen wünsche ich dir sehr. Habe den heutigen nebelgrauen Sonntag auch erfolgreich damit verbracht und mir geht es dadurch recht gut.
    Eine bessere Woche wünscht dir
    Astrid

    AntwortenLöschen
  13. Prosit Neujahr! liebe Sylvia,
    o je, Deinem Mann geht es nicht so gut, ja, die Erkältungsviren schlagen im Moment um sich und ich wünsche gute Besserung. Haben Du und Deine Nähmaschine am Sonntag das geschafft, was Ihr Euch vorgenommen habt? Mit Nähfreuden kann man sich sehr gut ablenken ;-))
    Danke für Deinen Besuch im Drosselgarten und netten Kommentar, ich freue mich ;-))) und wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche.

    Liebe Grüße von Traudi

    AntwortenLöschen