Follower

Sonntag, 10. Dezember 2017

hier kommt ein Weihnachtsgeschenk/ Here comes a Christmas present



Heute kann ich Euch ein selbstgenähtes Weihnachtsgeschenk zeigen, welches ich bereits verschenkt habe. Es handelt sich um ein Stoffgewicht. Das benötigt Frau,  damit der Stoff, der zugeschnitten werden wird,  nicht verrutscht. Die Anleitung habe ich bei Pinterest bei  Fumnelkram gefunden und habe die Dreiecke  etwa um 5 cm pro Seite vergrößert. Die ersten vier Modelle fand ich nämlich etwas zu klein. Gefüllt habe ich die Säckchen mit Dekosteinen. Somit hat jedes Stoffgewicht die nötige Fülle und Standhaftigkeit. Da ich keine Overlook habe, ging auch der normale Zickzackstich zum versäubern. Meine Gewichte werde ich in den nächsten Tagen mal selber ausprobieren.

Today I can show you a self-sewed Christmas present, which I have already given away. It is a fabric weight. That's what woman needs, so the fabric that will be cut will not slip. The instructions I have with Pinterest of Fumnelkram
found and enlarged the triangles by about 5 cm per side. I found the first four models a little too small. I filled the bags with decorative stones. Thus, each fabric weight has the necessary abundance and steadfastness. Since I have no Overlook, also the normal zigzag stitch was used for serging. I will try my weights myself in the next few days.


Kommentare:

  1. Die sollte ich mir auch mal nähen, gute Idee!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sylvia,
    die Säckchen hätte ich heute auch schon brauchen können. Vielleicht erinnere ich mich nach Weihnachen wieder daran, denn es wäre eine gute Resteverwertung!
    Psst, ich nehme meistens Tassen! *g*
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen