Follower

Samstag, 30. Dezember 2017

Samstagsplausch 52/17 /Saturday Chat

Foto Michael Dunn

Hallo Ihr Lieben, heute ist der letzte Samstagsplausch in diesem Jahr. Für mich ist das Jahr verflogen. Es ist mir so als ob wir erst Silvester hatten.
Unser Weihnachten war sehr sehr ruhig. Wir beide waren abgefüllt mit Antibiotika. Wir haben es uns zu Hause sehr gemütlich gemacht. Am ersten Feiertag waren wir erst auf den Friedhof und dann waren wir eine Runde um den Schlachtensee spazieren mit Millionen anderer Menschen, die die gleiche Idee hatten wie wir. Abends haben wir uns noch den neuen Star Wars angesehen. Am zweiten Feiertag haben wir uns dann auf dem Weg nach Usedom gemacht. Ich liebe diese Insel, warum auch immer. Wir waren lange nicht mehr dort. Übernachtungsort haben wir das Baltic in Zinnowitz gewählt, was leider keine ganz so gute Idee war. Es sind zwar alle Zimmer nun renoviert, dadurch kann man jedoch auch hören, wenn das Nachbarzimmer auf Toilette geht. Das war nicht so erholsam. Es gab leider noch ein paar andere negative Dinge, aber trotzdem hatten wir einen sehr schönen Kurzurlaub. Wir haben lange Spaziergänge am Meer gemacht und waren lecker Essen im zum Smutje. Dieses Fischlokal ist sehr empfehlenswert. Dort gibt es auch Fleisch.
Gestern haben wir uns auf dem Weg nach Hause gemacht, wir hatten beide den Eindruck alle Welt fährt Richtung Norden. In unserer Richtung war freie Fahrt und so waren wir schnell zu Hause. Heute möchte mein Mann zum Sport und ich werde die Wohnung etwas vom weihnachtlichen Schmuck befreien. Die Jogginghose für meinen Mann werde ich nach dem Aufräumen fertig stellen, damit ich wieder etwas für mich nähen kann.  -;))
Ich möchte mich mal bei Euch für die vielen tollen Kommentare vom letzten Jahr bedanken und wünsche Euch einen guten Rutsch in das neue Jahr.  Freue mich auf ein neues Jahr mit Euch. Nun schaue ich mal bei Andrea rein. Hier kommen jetzt noch ein paar Bilder von unserem Kurztrip.



Foto von Sylvia Dunn

Foto Sylvia Dunn
Foto Michael Dunn

Foto Michael Dunn

Foto Michael Dunn

Foto Michael Dunn
Hello everyone, today is the last Saturday chat this year. For me, the year has passed. It's like we only had New Year's Eve.
Our Christmas was very very quiet. Both of us were filled with antibiotics. We made it very comfortable at home. On the first holiday we were first in the cemetery and then we went for a walk around the Schlachtensee with millions of other people who had the same idea as us. In the evening we looked at the new Star Wars. On the second holiday we then made our way to Usedom. I love this island, for whatever reason. We have not been there for a long time. We chose the Baltic accommodation in Zinnowitz, which unfortunately was not such a good idea. Although all rooms are now renovated, but you can hear it, if the neighbor room on toilet. That was not so relaxing. Unfortunately, there were a few other negative things, but still we had a very nice getaway. We took long walks by the sea and had delicious food at the Smutje. This fish restaurant is highly recommended. There is also meat there.
Yesterday we made our way home, we both had the impression that the world is heading north. In our direction was free travel and so we were quickly home. Today my husband wants to go to the sport and I will liberate the apartment a little bit from the Christmas decorations. The jogging pants for my husband, I will finish after tidying up, so I can sew something for me again. -;))
I would like to thank you for the many great comments from last year and wish you a happy new year. Looking forward to a new year with you. Now I'll take a look at Andrea. Here are some more pictures of our short trip.

Kommentare:

  1. Wie schön, dass beim Kurzurlaub wenigstens die Natur die nötige Entspannung brachte. Dann hoffe ich, dass Ihr jetzt gesundheitlich auf dem Wege der Besserung seid und heiteren Mutes ins Neue Jahr kommt.
    Liebe Grüße
    ANdrea

    AntwortenLöschen
  2. Usedom ist sehr schön. Die Insel hat es mir sehr angetan.
    Toll, dass ihr dort eine Auszeit nehmen durftet.
    Ich wünsche euch einen guten Rutsch ins neue Jahr.
    Liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  3. Wir waren auch mal auf Usedom (im Sommer) und fanden es sehr schön. :-) Willkommen zu Hause. Liebe Grüsse von Regula

    AntwortenLöschen
  4. Was für wunderschöne Fotos von euerm Kurzurlaub. Das erste ist so stimmungsvoll mein Favorit.
    Das zweitletzte zeigt eine exzellente Lichtstimmung im Sand.
    Einen guten Rutsch ins 2018 mit vielen solchen Auszeiten wünsch ich dir, Pia

    AntwortenLöschen
  5. Oh was für wunderbare Foto's von Usedom. Schön. dass ihr die Zeit trotz der wiedrigen Umständde im Hotel genießen konntet.
    Und ich habe heute auch schon angefangen zu entweihnachten. Noch ist aber ein bisschen was da.

    Alles Gute für euch Beide und wir sehen uns in 2018.
    Marion

    AntwortenLöschen
  6. ...diese tollen Fotos wecken sofort Sehnsucht nach dem Meer...ich mag Usedom auch obwohl ich erst einmal dort war, dieses Jahr im Juni, wenn es nicht so weit von uns wäre, wäre ich gerne öfter da...

    nun komm gut ins neue Jahr,
    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  7. Oh diese Bilder gefallen mir und wecken die Sehnsucht nach Meer, leider ist es für uns für einen Kurztrip viel zu weit weg...
    wünsche dir einen guten Rutsch ins neue Jahr und freue mich auf tolle Samstagsplausch im neuen Jahr.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  8. Am Meer ist es einfach immer schön, liebe Sylvia, egal wann und wo man dort ist, finde ich! Es freut mich, dass ihr einen erholsamen Kurzurlaub hattet! Tolle Fotos!!
    Wünsche dir einen schönen Silvesterabend und für‘s neue Jahr alles Liebe und Gute!!
    Herzliche Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  9. Kurzurlaub und dann noch ans Meer wunderschön. Für mal kurz einfach zu weit - aber ich darf mich freuen einmal darf in Reha an die Ostsee - ok ich hoffe dann einfach mal auf die Zuverlässigkeit der Bahn - und im August eine Woche Urlaub an der Ostsee.
    Alles liebe für das neue Jahr.
    LG
    Ursula

    AntwortenLöschen
  10. Eine schöne Idee, Kurzurlaub NACH Weihnachten!
    Nun wünsche ich gute Besserung und alles Gute für das ganze restliche Neue Jahr!
    Herzlich
    Astrid

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sylvia,
    ich bin nicht mehr dazugekommen, dir gestern noch zu antworten. Mir schwirrt eh der Kopf noch von gestern, das war sooo schön und die Menschen, es war so wunderschön. Erst die Oper und dann der Ball, genial, aber viele viele Menschen, ich war erstaunt, dass ich das vertragen habe, aber so schön.

    Heute gehts gleich weiter mit Musik und uns erwartet nochmals ein "hoffentlich" grandioses Jubiläumskonzert in der Stuttgarter Oper.

    Aus Usedom war ich noch nicht, dieses Jahr auch nicht, denn hier steht Polen auf dem Plan.

    So ein Kurzurlaub ist ja auch sehr schön und man kann doch davon auch zeheren.

    Es wäre schön, wenn ich dich im Jahr 2018 einmal persönlich kennenlernen dürfte, vielleicht in Berlin oder Stuttgart??? Es gibt in Stuttgart Ecken, die nicht Jeder kennt.

    Sodele, jetzedle.

    Ich wünsche dir ein wunderschönes neues Jahr 2018 Gesundheit und Wohlergehen.

    Schaust du dir das Silvesterkonzert heute im Fernsehen mit den Wiener Philharmonikern an. Ich ja, soviel Musik im neuen Jahr, das kann doch nur schön werden.

    Liebste Grüße

    Eva-Maria

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Sylvia,
    da ich am 30. Dezember nicht in der Nähe eines Computers war und auch kein Internet hatte, konnte ich nicht zu Andreas Samstagsplausch kommen. Deshalb halte ich jetzt "Nachlese" und was sehe ich? Wir beide waren uns für ein paar Dezembertage räumlich ganz nahe, denn ich war auch auf Usedom. Quartier hatte ich zwar auf dem Festland, aber zum Strandwandern und zum Fisch essen bin ich auf die Insel gefahren, habe mich in Karlshagen, Koserow und Ahlbeck herumgetrieben und mir den Wind um die Nase wehen lassen.
    Nun wünsche ich dir erst einmal alles Gute und beste Gesundheit für 2018 und freue mich auf die nächste Plauschrunde.
    Liebe Grüße
    die Mira

    AntwortenLöschen