Follower

Donnerstag, 23. August 2018

Noch ein Kleid /Another dress

Foto Michael Dunn, entstanden in der Hasenheide

Nie hätte ich es für möglich gehalten, das ich mal durchweg ein Kleid trage. Aber in diesem Sommer ist das so. Ich habe mir von  Lillesol und Pelle ein zweites Kleid genäht. Der Stoff ist von Zick Zack, diesen Laden gibt es leider nicht mehr, nur online.
Und habe mich sehr geärgert, das ich dieses nicht mit hatte im Urlaub an den Strand. Es konnte ja auch keiner wissen, das es so ein super Strandwetter wird. Wobei es am Strand besser auszuhalten war als in der Großstadt.
An den Kleid habe ich folgende Änderungen gemacht, ich habe das Rockteil wieder etwas enger genäht und auch die Länge habe ich verlängert. Ich bin nun rund um zufrieden mit meinen zwei Kleidern und hoffe ich kann die Kleider noch etwas tragen in diesem tollen Sommer.
Das Kleid geht nun noch zu Du für Dich am Donnerstag von Nähfrosch und zu Sewlala.de



I would never have thought it possible that I wear a dress all the time. But this is how it is this summer. I sewed a second dress for Lillesol and Pelle. The fabric is by Zick Zack, this store is unfortunately no longer online only.
And I was very annoyed that I did not have this on vacation to the beach. Nobody could know, that it is such a great beach weather. And it was better to stand on the beach than in the big city.
I have made the following changes to the dress, I sewed the skirt part a little closer and also lengthened the length. I am now completely satisfied with my two dresses and I hope I can wear the clothes in this great summer.
The dress is now still to you for you on Thursday by Nähfrosch

Kommentare:

  1. das scheint ja locker und luftig zu sitzen!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sylvia, ist super schön geworden! Ich trage immer gerne Kleid, gerade, wenn es sehr heiß ist :-)! Wenn du Lust hast, dann verlinke deinen Beitrag doch auch bei Sew La La - ich habe unter www.sewlala.de eine Linkparty speziell für selbstgemachte Erwachsenenkleidung und Accessoires gegründet, ich würde mich freuen, wenn du vorbei schaust! Liebe Grüße, Melanie von The Flying Needle

    AntwortenLöschen
  3. Enger gemacht finde ich schon mal gut. Weiter muss es nämlich definitive nicht sein. Aber ich will auch ganz ehrlich sein. Die Schultern sitzen noch nicht richtig. Und mache es ein Tickchen kürzer. ich bin mir gamz sicher, dass du das tragen kannst. So ist das Kleid zu lang für dich!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sylvia,

    ich finde auch, Du könntest das Kleid schon ein Stückchen kürzer tragen und ein wenig von der Weite an den Schultern wegnehmen. Sonst finde ich es klasse und schön, dass Dir Deine selbstgenähten Sachen so gut gefallen. Du musst Dich darin wohlfühlen.

    Liebe Grüße, Burgi

    AntwortenLöschen